Dr. med. Frank Helm Arzt für Kinder- und Jugendmedizin ____________________________________
Dr. med. Frank HelmArzt für Kinder- und Jugendmedizin ____________________________________

Vorsorgeuntersuchungen.

Vorsorgeuntersuchungen (U2 - J1).

 

Diese Vorsorgen stehen allen Versicherten zu und werden von allen Krankenkassen übernommen. Seit April 2008 existiert in Schleswig-Holstein für die U4 bis zur U9 ein verbindliches Einladungswesen im Rahmen des Kinderschutzgesetzes.

Vorsorgeuntersuchungen können nur nach Terminvergabe durchgeführt werden.

 

 

Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen (U10, U11 und J2).

 

Immer mehr gesetzliche Krankenkassen bieten Ihren Versicherten folgende Vorsorgeuntersuchungen an:

 

U10: 7-8 Jahre.

Schwerpunkte: Erkennen und Behandlungseinleitung von umschriebenen Entwicklungsstörungen (z.B. Lese-Rechtschreib-Rechenstörungen), Störungen der motorischen Entwicklung und Verhaltensstörungen (z.B. ADHS).

 

U11: 9-10 Jahre.

Schwerpunkte: Erkennen und Behandlungseinleitung von Schulleistungsstörungen, Sozialisations- und Verhaltensstörungen, gesundheitsschädigendem Medienverhalten. Diese Untersuchung soll u.a. der Bewegungs- und Sportförderung dienen, den problematischen Umgang mit Suchtmitteln erkennen und verhindern helfen, aber auch gesundheitsbewusstes Verhalten unterstützen (u.a. Ernährungs-, Bewegungs-, Stress-, Sucht- und Medienberatung).

 

J2:16 - 17 Jahre.

Schwerpunkte: Erkennen und Behandlungseinleitung von Pubertäts- und Sexualitätsstörungen, Haltungsstörungen, Kropfbildung, Diabetes-Vorsorge, Sozialisations- und Verhaltensstörungen. Begleitende Beratung bei der Berufswahl.

 

 

Sie finden hier eine Liste der Krankenkassen, welche die Kosten übernehmen.

Wir sind für Sie da:

Dr. med. Frank Helm
Gablenzstrasse 5
24114 Kiel

Telefon: +49 431 61186

FAX: +49 431 671246

E-Mail: info@kinderarzt-helm.de

 

 

Oder nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

Sprechzeiten

Montag
09.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr

Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
09.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr

Freitag
09.00 - 13.00 Uhr
(Notfälle bis 15.00 Uhr)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. Frank Helm